Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetpräsenz unter der Domain immanuel-gemeinde.de, sie umfasst diese Website sowie die Kommunikation per Email.

Die folgenden Informationen sollen darstellen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unser Internetangebot nutzen. Unter persönlichen Daten verstehen wir Informationen, mit denen Sie identifiziert werden können.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), ist:

Immanuel Gemeinde Leonberg e.V.
Böblinger Straße 13
71229 Leonberg
office@immanuel-gemeinde.de

Zweck

Wir verarbeiten persönliche Daten zu verschiedenen Zwecken:

Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten Daten auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, gemäß der folgenden Rechtsgrundlagen nach Artikel 6 Absatz 1 DSGVO:

Nutzerrechte

Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche Ihrer persönlichen Daten wir gespeichert haben, ebenso wie deren Herkunft, Empfänger und Zweck. Gegebenenfalls haben Sie Anspruch auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können sich hierzu jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

Technische Details

Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datenpakete, die Webbrowser und Webserver miteinander austauschen. Mithilfe von Cookies kann sich unser Webserver zum Beispiel merken, welche Sprache Sie bevorzugen, oder für statistische Zwecke einzelne Seitenaufrufe zu „Besuchen” zusammenfassen.

Kontrolle über Cookies

Sie können alle gespeicherten Cookies löschen und die meisten Webbrowser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Serverlogdateien

Beim Besuch unserer Website oder wenn Sie uns Emails schreiben, werden von unseren Systemen, die an der Verarbeitung beteiligt sind, bestimmte Daten automatisch in Logdateien gespeichert. Dies sind:

Diese Daten werden zwei Wochen lang gespeichert.

Verschlüsselung

Aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes schützt diese Website die übertragenen Daten, indem sie mit SSL/TLS verschlüsselt werden. Wenn Sie eine unverschlüsselte Verbindung zu unserem Webserver aufbauen, wird dieser ihren Webbrowser automatisch an die verschlüsselte Webadresse weiterverweisen, so dass nur dieser initiale Zugriff ihrerseits ungeschützt erfolgt.

Einbindung von Inhalten Dritter

Um unsere Website ansprechend zu gestalten und den Zugriff darauf zu beschleunigen, binden wir bestimmte Inhalte von Dritten ein. Zum Laden dieser Inhalte greift Ihr Webbrowser auf Server dieser Anbieter zu.

Google Web Fonts und Maps

Wir verwenden auf unserer Website Zeichensätze und Landkarten, die von Google bereitgestellt werden. Informationen darüber finden Sie unter den FAQs zu Google Web Fonts sowie Google Maps und in der Datenschutzerklärung von Google.

Javascript und CSS Bibliotheken

Für bestimmte Funktionen unserer Website binden wir Javascript und CSS Bibliotheken von externen Anbietern ein, die jeweils eigene Grundsätze zum Umgang mit persönlichen Daten haben: